Die Vorbereitungen laufen

Wir haben uns einige Tage Zeit genommen um uns und das Womo auf die Reise vorzubereiten. Bei vorangegangenen Touren haben wir immer wieder ein Memo im Handy angelegt, wenn uns etwas eingefallen ist was noch zu verbessern wäre oder auch repariert werden muss. So wie der Generator. Ich hatte auch noch ein Sicherheits-Kit bestellt, aber habe mich bei der Bestellung wieder einmal vertan. Nicht alles passt und deshalb muss die Geschichte erneut ins Memo. Einige Klappkisten in der Heckgarage mussten auch ausgetauscht werden, gegen stabilere Behältnisse.

Beim letzten Werkstattbesuch waren die Vorderräder gegen die Hinterräder getauscht worden, was vernünftig ist. Nur die Reifendrucksensoren saßen damit nun an den falschen Rädern. Also Nacharbeit. Aber die Batterien sind voll, der Wassertank auch und den Rest erledigen wir bis Sonntag.